Ein kleiner Einblick in unseren Kita-Alltag

Es wird durch das ganze Jahr gespielt, gefeiert und viel unternommen

Schoggiherzli-Verkauf 2017

Wie jedes Jahr findet auch in diesem Herbst der Schoggiherzli-Verkauf statt. Mit viel Hilfe von freiwilligen Helferinnen und Helfer, wurden die Herzli mit  einem Kleber vom Frohheim ausgestattet. Nun geht's an den Verkauf. Am Samstag 4. November werden wir mit mehreren Ständen in der Stadt Luzern sein.

 

Juli 2017

Wir gratulieren Hanna Neidhart ganz herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Fachfrau Betreuung Kind mit Ehrenmeldung! Wir sind sehr stolz auf sie und freuen uns, dass sie als diplomierte Fachperson ab August weiterhin Teil des Teams bleibt.

 

Frühling /Sommer 2017

Wenn die Tage länger werden, wird es Zeit für das legendäre Kita- Schlafen. Jede Gruppe lädt an einem Freitag die älteren Kinder ihrer Gruppe ein, um in der Kita zu übernachten.

Meistens kommen die Familien der ganzen Gruppe zu einem Apéro. Anschliessend werden alle, die nicht in der Kita übernachten, verabschiedet. Mit dem gemeinsamen Nachtessen, Bettmüpfeli, einer Gutenachtgeschichte oder manchmal sogar einer Pyjama-Modeshow vergeht der Abend viel zu schnell!

In der Regel schlafen die Kinder sehr gut und werden am nächsten Tag nach dem Frühstück glücklich von den Eltern abgeholt.

 

Teamtag 24. Juni 2017

An einem Samstag nahmen wir uns Zeit, um im Gesamtteam zu arbeiten. Den Morgen gestalteten wir zum Thema Sprachförderung und zu unserer eigenen Achtsamkeit. Diese zwei Fachinputs wurden von Mitarbeiterinnen vorbereitet und durchgeführt, die zu diesen Themen Weiterbildungen absolviert hatten. Als Pause dazwischen, aber auch zur Vertiefung des Themas, luden wir eine Yoga Lehrerin ein, die uns eine Lektion Yoga gab.

 

Ab der Mittagspause wurde der Schwerpunkt bei der Teambildung gelegt. Unter vorgegebenen Bedingungen musste spontan das Mittagessen gemeinsam organisiert werden. Im Anschluss bereiteten alle Auszubildenden einen Wettbewerb mit dem Motto "Gägänand & Mitenand" vor. In Kleingruppen wurden bei verschiedenen Spielen  Buchstaben gewonnen. Um die abschliessende Schnitzeljagd zu bestreiten, benötigte es jedoch alle gewonnenen Buchstaben.

 

Mit einem Nachtessen beendeten wir den Tag bei gemütlichem Zusammensein.

 

Frühling/Sommer 2017

Mit dem wärmer werdenden Wetter werden die Waldtage wieder häufiger und länger.

 

Frühling 2017

Jede Gruppe hat Zugang zu einer gut ausgestatteten Küche. Davon profitiert die Planung der Zwischenmahlzeiten und bei der Herstellung können die Kinder sehr gut mitwirken.


 

22. Februar 2017 Fasnachtsparty

Am Nachmittag vor dem Schmutzigen-Donnerstag eröffneten wir im Frohheim die Fasnacht an unserer eigenen Fasnachtsparty. Dieses Jahr freuten wir uns sehr über den Besuch einer speziell für uns zusammengestellten 13-köpfigen Kleinformation der "Glatzesträhler Luzern". Ganz fasziniert verfolgten die Kinder den Auftritt. Nach einem leckeren Zvieri durften sich die Kinder sogar selber an die Instrumente wagen. Diese Chance wurde von vielen sehr gerne genutzt!

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei den Glatzesträhler für den Besuch bei uns. Es hat uns allen sehr gut gefallen!